Team

Willkommen beim Nachhilfe-Team von Lernen mit Freude!

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler!

Mein Name ist Philipp Steinkelner (im Bild der Herr im roten Pulli). Als Gründer von Lernen mit Freude bin ich sehr stolz darauf, Ihnen ein großartiges Team von Nachhilfe-Lehrerinnen und Nachhilfe-Lehrern zur Verfügung zu stellen.

Unser Team ist mit den Jahren gewachsen und besteht aus sorgfältig ausgewählten Nachhilfe-Profis mit jahrelanger Erfahrung. Alle Lehrer verfügen über ausgezeichnete fachliche Kompetenz und vor allem über viel Einfühlungsvermögen, um Schülerinnen und Schülern mit Lernschwierigkeiten zu helfen.

 

Das ca. 30-köpfige Nachhilfe-Team von Lernen mit Freude garantiert: Lernen kann auch Spaß machen! Auf dem Bild: ein Teil des Nachhilfe-Teams zusammen mit Philipp Steinkelner (im roten Pulli), Gründer und selbst Nachhilfe-Lehrer aus Leidenschaft.

Warum wir Lernhilfe zu unserem Beruf gemacht haben?

In all den Jahren der Ausbildung und Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Nachhilfe-Instituten waren viele Dinge auffallend:

  • Für negative Leistungen auf Schulen und Universitäten sind häufig nicht die Schülerinnen und Schüler allein verantwortlich, obwohl sie allein die Verantwortung für negative Leistungen zu tragen haben.
  • Veraltete Lehrpläne, überfüllte Hörsäle und Klassenzimmer, mangelhafte Organisation der einzelnen Institutionen, bürokratische Hürden und überforderte Lehrerinnen und Lehrer prägen die Bildungslandschaft.
  • Oft liegt das Problem weniger an gravierenden Lernschwächen, sondern an einem Mangel an Selbstvertrauen, ständig steigendem Erfolgsdruck, dem Fehlen von Lernfreude sowie Versagensangst.

 

Die unübersichtliche Informationsvielfalt, die Komplexität und Schnelllebigkeit der heutigen Zeit und der immer umfangreicher werdende Unterrichtsstoff machen, vor allem vor dem Hintergrund der bereits erwähnten Schwierigkeiten, die Inanspruchnahme von Nachhilfe für die meisten Schülerinnen und Schüler unumgänglich.

Problematisch ist allerdings, dass Nach- bzw. Lernhilfe am Bildungsmarkt oft zu astronomischen Preisen in nur mangelhafter Qualität angeboten wird.

Wir sehen es daher als große persönliche Herausforderung und Freude, Schülerinnen und Schülern zu guten Noten zu verhelfen und mit den täglichen Anforderungen der Schulen und Bildungseinrichtungen fertig zu werden.

Freude am Lernen

„Freude am Lernen“ – für viele Schülerinnen und Schüler ein Widerspruch. Kann Lernen Spaß machen und Freude bereiten?

Entdeckt man erst das Potenzial, das in einem steckt, oder die Gabe, komplexe Sachverhalte entschlüsseln und verstehen zu können, dann kann Lernen zu einem Erfolgserlebnis werden und tatsächlich Spaß machen.

Dabei ist nicht zuletzt ein freundschaftliches, vertrautes Verhältnis zu unseren Schülerinnen und Schülern von Bedeutung. Gemeinsam erarbeiten wir Lösungswege, um gute Noten zu erreichen.

Produktives Arbeiten, das Teilen von „Aha“-Erlebnissen und nicht zuletzt gemeinsames Lachen machen in unseren Augen eine erfolgreiche Nachhilfe-Stunde aus.

Unser Ziel ist es, dass unsere Schülerinnen und Schüler gerne zu uns kommen und sich nicht zur Nachhilfe zwingen müssen. Denn dieses Gefühl taucht nur allzu oft im Unterrichtsalltag einer Schülerin oder eines Schülers auf.